ENDEITNLESPTJPCNKRRUPLFR HYIP Rater NewBie? Read Articles    Support  Report an error
logo
|
|
New York Moscow Tokyo
Members: 6315 ,  Today: 0
Vorwort
Allgemeine Informationen
Internet-Investitionen
HYIP
Ponzi
Zahlungssysteme
E-Gold
EvoCash
E-Bullion
INTGold
NetPay
GoldMoney
StormPay
Pecunix
Sicherheit bei der Nutzung elektronischer Zahlungssysteme
Investieren in HYIP
Wie erzielt man Gewinn
Risiken
HYIP: Bewertung der Adquatheit
Die erste Anlage
Weiterer Verlauf der Investitionsttigkeit
Goldene Regeln
 
 
 
 
Article

Investieren in HYIP


HYIP: Bewertung der Adäquatheit

Bevor man in ein Projekt investiert, sollte jeder Aspekt des Programms analysiert werden.

•  Höhe regelmä b iger Auszahlungen.

•  Investitionsbeschränkungen .

•  Tätigkeitsspezifik .

•  Vertrauen zu den Projektleitern.

•  Eindrücke von der Webseite.

•  Prüfung der Domain.

•  Kontaktinformationen .

•  Informationen und Referenzen in spezialisierten Foren.

•  Position auf den Ratingseiten.

•  Unabhängige Forschungen.

Machen wir uns mit jedem dieser Punkte vertraut.

In erster Linie sollte man die Höhe regelmä b iger Auszahlungen abschätzen, d.h. den Prozent der von Ihnen investierten Summe, den Sie regelmä b ig von den Projektleitern bekommen werden.

Hauptsache, sich mit anlockenden Versprechungen nicht täuschen lassen. Wenn das Programm Ihnen alltägliche Verdoppelung der investierten Summe verspricht, seien Sie sicher, dass es um einen Schwindel geht. Die Durchschnittshöhe der Auszahlungen bei einem seriösen HYIP beträgt ca. 3-4% täglich. Es gibt unbeträchtliche Abweichungen in beide Richtungen. 7-10% täglich bezeugen, dass es um ein Ponzi geht. Folglich werden die Zinse aus den neuen Investitionen ausgezahlt. Wie wir schon erklärt haben, bedeutet das nichts Gutes für die Investoren. In manchen Projekten berechnet man die Zinse je nach dem aktuellen Gewinn aus dem Programm. In der Regel führen solche HYIPs tatsächlich eine aktive Geschäftstätigkeit, streben eine effiziente Akkumulierung der Investitionen an und planen keinen Betrug.

Der Statistik nach garantieren die zuverlässigsten HYIPs monatliche Auszahlungen von 10-50%. Die Ziffern können sich übrigens je nach der Tätigkeitsspezifik variieren.

Der nächste Aspekt hei b t Investitionsbeschränkungen. Darunter werden Beschränkungen des minimalen und maximalen Investitionsbetrags verstanden. Es mag vorkommen, dass eine sehr niedrige untere Grenze und offene obere Grenze auf den maximalen Offenheitsgrad des Projektes, auf den Wunsch, mit allen Kunden ungeachtet ihrer Einkommen zusammenzuarbeiten, hinweist. Doch die Realität überzeugt, dass bei seriösen Investitionsprojekten untere und obere Investitionsgrenzen immer angegeben werden. Wenn es keine Beschränkugen gibt, sollte man sich überlegen, ob es sich nicht um ein Ponzi handelt, dessen Gründer immer mehr Investitionen bekommen wollen, um die Zinse ausschlie b lich alleine aus dem investierten Geld auszahlen zu können.

Nach statistischen Angaben stellen seriöse HYIPs die untere Grenze von ca. 25$ fest und halten sich fest daran.

So gut wie in jedem HYIP-Projekt wird angegeben, welche Form der Geschäftstätigkeit mit investiertem Geld entwickelt wird. Wir haben eine Liste der meistverbreiteten Gewinnquellen bereits angegeben und möchten uns nicht wiederholen. Es sei nur betont, dass die Angabe, das präsentierte HYIP beschäftige sich mit dem Handel auf dem FOREx und anderen Formen der Geschäftstätigkeit, ein Ponzi verrät. Die Leiter eines seriösen HYIP werden die Geheimnisse ihrer Geschäftstätigkeit nie bekanntmachen. In der Welt der Online-HYIPs gibt es genug unlautere Machenschafter, die gerne fremde Geheimnisse sich zunutze machen. Bei allen seriösen Projekten gibt es aber bestimmte gemeinsame Modelle. Die Schwindler beschränken sich gewöhnlich mit ein paar Sätzen über erfolgreiche Spekulationen auf dem Währungsmarkt. Die Leiter lauterer Projekte streben immer danach, dem potenziellen Investor alle Einzelheiten über die Investierung seiner Mittel nahezubringen, natürlich ohne konkrete Firmen- und Tradernamen, Angaben über den Investitionsumfang zu nennen.

Es gab aber Fälle, wenn Ponzi-Projekte sich sehr geschickt für faire HYIPs ausgaben, ihre Administratoren verschickten Rechenschaftsberichte über Marktfluktuationen, Informationen über abgewickelte Geschäfte. Im Ergebnis erwiesen sich diese HYIPs als Schwindel, die Anleger verloren ihr Geld.

Der nächste Aspekt ist das Vertrauen zu den Projektleitern. Studieren Sie genau die Mitteilungen, die die Verwalter im Forum hinterlassen, analysieren Sie die Anzeigen. Berücksichtigen Sie die Zeit, die die Projektleiter ihrem Forum widmen. Wenn Sie behaupten, sie machten Geschäfte, dann haben sie bestimmt nicht viel Freizeit. Wenn die Organisatoren den ganzen Tag im Forum verbringen, sollte man sich überlegen, ob man nicht mit den Schwindlern zu tun hat.

Die Eindrücke von der Webseite sind einer der wichtigsten Aspekte. Ein guter движок , eine eigene Domain, ein funktionales Design, effiziente und bequeme Feedback-Kommunikationsmittel sind zweifellos noch keine eindeutigen Hinweise auf die Lauterkeit der Verwaltung, doch das zeugt davon, dass die Organisatoren ihre Sache ernstnehmen und viel Geld ins Projekt investiert haben. Wenn die Seite auf einem kostenlosen Host ist, ihr Design hinkt und der Inhalt gestohlen ist, dann ist das ein eindeutiger Hinweis darauf, dass die Organisatoren ihr Programm nicht ernstnehmen und ihr eigenes Geld nicht investieren wollen. Dann überlegen Sie sich ernsthaft, ob man in ein solches Projekt investieren sollte.

Wenn das Projekt seine eigene Domain hat, dann prüfen Sie sie mit Hilfe des speziellen Services whois ( http://www.nic.com/ ). So können Sie Einzelheiten über die Registrierung, Kontaktinformationen, Namen und Vornamen der Person erfahren, die diese Domain registriert hat. Natürlich gibt diese Methode alleine noch keine Garantie, denn viele Schwindler registrieren sich als Anonyme und können falsche Informationen angeben. Man sollte die vom whois-Service bereitgestellten Angaben genau studieren und mit den Ihnen bereits zur Verfügung stehenden Informationen vergleichen.

Je mehr Möglichkeiten es für Feedback gibt, desto mehr Vertrauen gibt es zum Projekt. Die Möglichkeit, Details und Einzelheiten mit dem Gründer des Programms direkt zu besprechen, garantiert wenigstens, dass die Organisatoren an gegenseitig vorteilhafter Zusammenarbeit interessiert sind. In der Geschäftswelt von heute ist das durchaus normal und gibt keinen Grund für Misstrauen.

Schauen Sie sich die spezialisierten Foren zum Thema HYIP sehr genau an. In der Regel werden sie von vielen erfahrenen Investoren besucht, die sich bereits an einigen Programmen beteiligt haben. Besonders wichtig ist dieser Aspekt für die Anfänger, die ihren ersten Versuch machen. Dank der Teilnahme an einem Forum können Sie ernsthafte Nachteile der Sie interessierenden Projekte in Erfahrung bringen, sich mit den Meinungen der sich am Projekt beteiligten Investoren bekannt machen. HYIP-Foren sind die beste Quelle frischer und unparteiischer Informationen, dehalb sollten sie nie ignoriert werden.

Indem Sie die auf den Ratingseiten bereitgestellten Informationen analysieren, können Sie erfahren, ob das Programm derzeit Zinse auszahlt, wie lange es existiert. Diese Informationen sind aber weniger wertvoll, als die der Foren, weil es keine Garantien gibt, dass ein Projekt, welches derzeit Zinse zahlt, morgen nicht platzt.

Schlie b lich kann man ein HYIP auch über unabhängige Organisationen prüfen lassen. Leider wird dieses Verfahren immer häufiger von neuen HYIPs zu Werbezwecken ausgenutzt, um sich auf dem Hintergrund anderer Programme hervorzuheben. Die Projektleiter müssen echte Kontaktiformationen angeben, dann prüfen die Vertreter einer unabhängigen Organisation die ihnen zur Verfügugng gestellten Angaben und fällen ihr Urteil. Es gab aber genug Fälle, wenn die HYIP-Leiter fiktive Adressen angaben (z.B., die Adresse eines Supermarktes oder eines Parkplatzes) und trotzdem positiv eingeschätzt wurden. Es liegt daran, dass viele Organisationen nur die Echtheit der Adresse prüfen, interessieren sich aber nicht dafür, wer dort eigentlich wohnt, oder für andere Aspekte.

Kurz gefasst kann keiner der oben genannten Aspekte allein ein Zeugnis für die Lauterkeit des Projektes sein. Nur ihre Gesamtheit lässt ein HYIP mehr oder weniger adäquat bewerten.

Es gibt eine Formel für die ungefähre Projektdauer:

HUIP-Lebensdauer = (SD + SH + KR) * (NO + NF + WD + GAR) * (NKI + SKW + SKR) *365 / ((KI / SV) * (KO + RT + 1) * (KS + STR)*100000)

wo :

SD ungefähre Designkosten;
SH Hostkosten;
KR Ausgaben für Werbung;
NKI Vorhandensein der Kontaktinformation;
SKW Übereinstimmung der angegebenen Kontaktinformation mit den whois-Angaben;
SKR Übereinstimmung der angegebenen Kontaktinformationen mit tatsächlich bestehenden Adressen und Teelfonnummern;
NF Vorhanadensein eines Forums, seine Qualität;
KO Fehlerzahl im Inhalt der Webseite;
RT Unstimmigkeiten im Text ( wenn der Inhalt gestohlen oder ohne fachliches Wissen verfasst wird, gibt es im Text immer viele Unstimmigkeiten);
KI Dynamik der Zunahme der Investorenzahl in der ersten Entwicklungswoche des Projektes;
SV Höhe der Investitionen;
WD Informationen über die Geschäftstätigkeit, die das Programm gewinnbringend machen, subjektive Bewertung dieser Angaben;
GAR Garantien ;
KS Anzahl der Personen, die sich mit der Realisierung des Projektes beschäftigen;
STR geografische Lage des Projektes;
NO Vorhandensein eines Büros.

Jedes der aufgelisteten Parameter hat seinen eigenen Wert. Wenn wir diese Werte in die Formel einstellen , bekommen wird die ungefähre Länge des Projekts. Die Formel wurde mehrmals in der Praxis angewandt und ergab sich als richtig in ca. 86% aller Fälle. Abweichungen gibt vor allem in dem Fall, wenn Gründer eines seriösen HYIP Kontaktinformationen geheimhalten aus den Gründen, die mit jenem HYIP nichts zu tun haben.

Download PDF

Disclaimer: We are in no way affiliated with any of the investment programs listed on our website. The information presented on our website is based on statistics and personal experience only. Please keep in mind that all HYIPs investments are highly risky. We do not recommend you to invest more than you can afford to lose.
Add Your Site | Link to Us | Currency Exchanges | About Us | Terms & Condition | FAQ | Sitemap | Partners

� All Rights Reserved 2008-2018 HYIPRATER.NET

20985
18626083